Thomas Krüger: Die Stadt der fliegenden Teekannen - 2007 

Die Stadt der fliegenden Teekannen - 2007

Thomas Krüger: „Die Stadt der fliegenden Teekannen“. Illustriert von Karsten Teich. 251 Seiten. Boje Verlag Köln, 2007. ISBN: 978-3-414-82037-2

Die Stadt der fliegenden Teekannen

 

Marabell und ihr Bruder Rupert leben in der Stadt Arbora. In Arbora besteht alles aus Purzellan: die Häuser, Alltagsgegenstände, sogar die Wolken über der Stadt, die aussehen wie Teekannen und von Piloten gesteuert werden. Die Menschen führen ein beschauliches, glückliches Leben. Eines Tages aber ist es mit dem Frieden vorbei. Eine rätselhafte Krankheit lässt das Purzellan verrückt spielen. Zunächst ist nur eine kleine Teekanne betroffen. Dann aber tanzen und singen plötzlich die Wolken-Teekannen am Himmel und bringen ihre Piloten um den Verstand ... Ganz klar: Marabell und Rupert müssen der Sache auf den Grund gehen.